FOOTBAG WORLDWIDE : Forum :

footbag.org :: View topic - Sind diese Schuhe auch geeignet (Stan Smith)...
footbag.org Forum Index footbag.org
The real footbag forum.
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

Sind diese Schuhe auch geeignet (Stan Smith)...

 
Post new topic   Reply to topic    footbag.org Forum Index -> Anfänger
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Michel Seidel (MicSe)



Joined: 10 Jul 2007
Posts: 3
Location: Chemnitz, Sachsen, Deutschland

PostPosted: Tue Jul 10, 2007 11:12 am    Post subject: Sind diese Schuhe auch geeignet (Stan Smith)... Reply with quote

Hi,

Bin neu hier. Ich spiele auch schon seit einiger Zeit Hacky Sack und würde mir auch mal bessere Schuhe zulegen. Leider bekommt man die Orig. Rod Lavers nur schwer. Es gibt aber auch noch Adiddas Stan Smith:


Die Schuhe haben einen ziemlich ähnlichen Schnitt, wie die Rod Lavers. Würden diese auch gut funktionieren?
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Julian Soldat (ToRn)
IFPA Member


Joined: 21 May 2005
Posts: 114
Location: Abtwil - St.Gallen, Switzerland

PostPosted: Tue Jul 10, 2007 1:13 pm    Post subject: Reply with quote

Naja der allgemeien Typ Schuh ist eigentlich schon das Gleiche aber Prob ist, dass dieser Schuh aus Leder ist und deshalb bräuchte es einige heftige Modifikationen um diesen Schuh shredtauglich zu machen und ich glaube das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt auch net so wirklich...

Wenn du noch etwas warten kannst, ab Mitte August ca. kann man die Quantums 02 kaufen und die sind das Geld auch wirklich wert, darüber hinaus muss man sie überhaupt net modden (ausser vielleicht eine Sport Innensohle) ..Ich glaube da wäre dein Geld einiges besser angelegt, und sonst wirklich Rod Lavers (Mesh), die muss man dann halt wieder ein bissel modden, aber sie haben sich über Jahre hinaus bewährt Wink

Ich glaube sogar, dass dieser Schuh nicht "modifizierbar" ist, da du nicht zwei Schichten auf der Innenseite und beim Toe hast, sprich wenn du das Leder wegschnippelst bleibt nix mehr übrig und dranlassen bringt auch nix, denn Leder ist viel zu rutschig und du spürst den Bag auch kaum bis gar nicht.

Also meine Empfehlung : Auf Quantum warten, oder Rod Lavers bestellen (Climacools und G-Units sind auch mit einiger Arbeit verbunden bis sie wirklich gut spielbar sind, deshalb auch eher ungeeignet - ausser du bastelst extrem gerne an Schuhen herum Very Happy)

mfg Julian
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Michel Seidel (MicSe)



Joined: 10 Jul 2007
Posts: 3
Location: Chemnitz, Sachsen, Deutschland

PostPosted: Tue Jul 10, 2007 1:25 pm    Post subject: Reply with quote

Danke! August 2008? Ist ja noch ne lange Zeit Rolling Eyes. Wo bekommt man denn innerhalb Deutschlands noch die Rod Lavers? Die Quantums für 60€ bei planetfootbag ist schon einwenig Happig...da ich es eh nur als Hobby betreiben will!
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Julian Soldat (ToRn)
IFPA Member


Joined: 21 May 2005
Posts: 114
Location: Abtwil - St.Gallen, Switzerland

PostPosted: Tue Jul 10, 2007 2:47 pm    Post subject: Reply with quote

Wieso August 08 ? Dieser August, 11-18 oder so sind die Worlds und während den Worlds werden die Quantums offiziell auf den Markt gebracht (also die neue Version)...

Der Preis ist zwar net wenig, aber so viel ich weiss bestimmt gerechtfertigt...Für Lavers zahlste ja auch so um die 60 Euro ausser du hast extrem Glück und erwischst ein Paar auf Ebay für wenig Geld...

Ich kann dir Lavers oder Quantums extrem empfehlen, denn egal wie oft du Footbag spielst, ein solcher Schuh macht es um einiges einfacher und spassiger (Clipper geht mit Lavers / Quantums extrem viel besser als mit anderen Schuhen und Clipper ist ja wirklich einer der wichtigsten Tricks überhaupt im Footbag Wink )...

Ich war damals extrem überrascht wie viel besser ich auf einmal spielen konnte, als ich meine Lavers das Erste mal angezogen hab. Ein Abend lang hab ich sie modifiziert und seitdem sind es meine Shred Schuhe (und ich hab sehr oft gespielt, also von Haltbarkeit her sind sie auch ganz prima)...Jetzt möchte ich auch einmal die Quantums ausprobieren und ich brauch sowieso einmal ein zweites Paar Shred Schuhe Wink
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Michel Seidel (MicSe)



Joined: 10 Jul 2007
Posts: 3
Location: Chemnitz, Sachsen, Deutschland

PostPosted: Tue Jul 10, 2007 3:12 pm    Post subject: Reply with quote

Ja hab ich auch schon gehört, dass der Unterschied zu anderen Schuhen gewaltig sein soll! Wenn man eine Großbestellung abgeben würde, bekommt man vllt Rabat Wink
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
John Gahlen (Anfänger)



Joined: 01 Jul 2007
Posts: 23
Location: Igerheim, BW, Germany

PostPosted: Tue Jul 10, 2007 7:00 pm    Post subject: Reply with quote

Erstmal hallo zusammen Very Happy
Entschuldigung wenn ich nochmal so dumm frage ,aber die neuen Quantums sind dann schon in Deutschland zu erwerben oder?
Da ich zur zeit auch am überlegen bin mir richtige zu besorgen
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Julian Soldat (ToRn)
IFPA Member


Joined: 21 May 2005
Posts: 114
Location: Abtwil - St.Gallen, Switzerland

PostPosted: Tue Jul 10, 2007 7:58 pm    Post subject: Reply with quote

John Gahlen (Anfänger) wrote:
Erstmal hallo zusammen Very Happy
Entschuldigung wenn ich nochmal so dumm frage ,aber die neuen Quantums sind dann schon in Deutschland zu erwerben oder?
Da ich zur zeit auch am überlegen bin mir richtige zu besorgen


Soweit ich weiss (und ich weiss ein bissel etwas Very Happy) sind sie genau wie die erste Version über den Planetfootbag shop zu erwerben Wink
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
John Gahlen (Anfänger)



Joined: 01 Jul 2007
Posts: 23
Location: Igerheim, BW, Germany

PostPosted: Wed Jul 11, 2007 1:10 pm    Post subject: Reply with quote

hab die erste version ja nicht mitbekommen Rolling Eyes
aber vielen dank für die info Very Happy
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Alexander Bollig (Swoob)



Joined: 13 Apr 2007
Posts: 22
Location: Frankfurt Am Main, Hessen, Germany

PostPosted: Wed Jul 11, 2007 6:51 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo !

Ich bin ebenfalls Anfänger und trage beim spielen den "Nike Canvas Capri".
Alleine mit dem Schuh hatte es um Welten besser Funktioniert.
Siehe hier : http://www.frontlineshop.com/SID=si35ed91c0ccae62160232416e26cd75/index.php?screen=me.product&TreeNodeID=402098&VariantTreeNodeID=401944

Für gut 50€ ist der Schuh ganz ok, wie mir auch einer vom Frankfurt Footbag e.V auch gesagt hat.

Ich selber verkaufe jeden Tag Sportschuhe.
Den Quantum habe ich zwar nicht selber, aber er schaut deutlich besser um den Knöchel gestützt aus und ist ne kleine Ecke Stabiler, wie ich das den Bildern entnehmen kann.

Der Nike den ich selber trage ist um die Knöchel herum prinzipiell gar nicht gestützt und somit eigentlich mangels der Stütze um den Knöchel nur für mich als Anfänger geeignet.
Auch bietet der Nike nicht soooo unendlich viel halt von der Sohle her, welche beim Quantum fester ausschaut und somit wahrscheinlich für einen besseren und festeren Stand sorgt.
Ich gehe auch mal stark davon aus das das Gewebe des Quantums noch etwas weicher und feinfühliger ist als bei dem Nike Model.
Vorteil bei dem Nike, den kannste in jedem besser sortiertem Sportladen anprobieren.

Mein Fazit:
Fürs erste hat mich der Nike schon gut weiter gebracht, werde aber wahrscheinlich über kurz oder lang auch zu den hier oft genannten Schuhen ausweichen.

Gruss !

Alex
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Manuel Von Allmen (vamstylez)



Joined: 24 Dec 2006
Posts: 21
Location: Thun, Bern, Schweiz

PostPosted: Thu Jul 12, 2007 1:29 pm    Post subject: Reply with quote

Also ich empfand den Quantum als echtes "Weichei" Very Happy Er ist superdünn und eben extrem weich, dafür kaum gestützt um die Knöchel, ist für mich aber nicht so ein Problem, da ich eher ein wenig beweglicher sein möchte. Mit der Quantum Sohle habe ich auf einigen Unterlagen nahezu kein Grip, aber zum draussen spielen reichts. Auch finde ich ist er ein bisschen bescheiden gefedert ....

Aber als erste Shredschuhe, als Einstieg und vorallem als Reiseschuh find ich ihn Klasse!
Eben weil er sehr dünn und Atmungsfähig ist. Das macht ihn sehr angenehm auch auf längere Zeit.

Einzige Verbesserung die ich mir wünsche:
1. Bessere Sohle, mehr Grip
2. Mehrere Farbkombinationen Very Happy

Ansonsten bin ich sehr zufrieden ^^
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Justin Eichenlaub (justin41)
IFPA Member


Joined: 29 Sep 2003
Posts: 582
Location: Aachen, Germany, OldEurope

PostPosted: Thu Jul 12, 2007 3:17 pm    Post subject: Reply with quote

ich kann nur immer wieder empfehlen den rod laver bei worldfootbag.com zu bestellen.

entweder man kennt jemanden in den usa (oder jemanden der rüberfährt) oder man läßt ihn sich schicken.
beim aktuellen dollarkurs ist der schuh selbst mit versand unter 50€ bei euch.

klar gibt es dann noch die frage der größe, aber es gibt massig erfahrungsberichte über die US7DE relation beim laver.

ich werde mir wohl in wien auch nen quantum holen, aber vor allem weil ich planetfootbag so gerne hab ;)
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Julian Soldat (ToRn)
IFPA Member


Joined: 21 May 2005
Posts: 114
Location: Abtwil - St.Gallen, Switzerland

PostPosted: Thu Jul 12, 2007 4:36 pm    Post subject: Reply with quote

Manuel Von Allmen (vamstylez) wrote:

Einzige Verbesserung die ich mir wünsche:
1. Bessere Sohle, mehr Grip
2. Mehrere Farbkombinationen Very Happy

Ansonsten bin ich sehr zufrieden ^^


Hehe witzig, genau an den Punkten haben sie gearbeitet Very Happy also ok die Farbkombos sind net derb speziell aber schön und mehr Ankle Support und bessere Sohle, allg. bessere Verarbeitung sind genau die Dinge, durch welche sich der Quantum 02 auszeichnet Very Happy
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Alexander Bollig (Swoob)



Joined: 13 Apr 2007
Posts: 22
Location: Frankfurt Am Main, Hessen, Germany

PostPosted: Thu Jul 12, 2007 8:22 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo !

Gibt es denn schon Bilder von dem neuem Quantum ?

Michel, ich kann dich beruhigen.
Im Sporthandel bekommst du kaum ein Einsteigerschuh, fast egal welche Sportart unter 50 €. Das sind dann meisst sogar Schuhe an denen nicht viel entwickelt wird und die relativ wenig Details für ihr Geld bieten.

Im vergleich zu normalen Sportschuhen ist der Quantum vom Preis-Leistungs-Verhältniss wahnsinnig günstig.
Am Quantum sitzten mit grosser Wahrscheinlichkeit nur Leute mit ihrem ganzem Herzblut drann und es kommen nur Details in und an den Schuh die Zweckmäßig sind.
Ich verkaufe seit gut 13 Jahren Sportschuhe und jedes Jahr gibt es einige wenige Sportschuhe die absoluter Müll sind und kaum einen Gegenwert fürs Geld darstellen in dem gleichem Preissegment wie der Quantum.

Was mich selber auch vom Quantum überzeugt, obwohl ich ihn selber noch nicht habe, ist der Preis mit dem er angeboten wird, obwohl die Stückzahl weit hinter der normaler Sportschuhe hinterher hink.

Für die geringe Stückzahl in der der Schuh Produziert wird ist der Preis ein wahrer "HAMMER".

Ich warte selber schon gespannt auf den neuen Quantum und werde bestimmt meinen Nike dann bald in die Tonne treten.

Achja, gehört nicht hier her, aber wenn jamand einen Footbag identisch zu dem "Mars" von planetfootbag.com im Frankfurter Raum sucht, sollte mal in den "Railslide" Skateboardladen gehen.

Habe selber vor gut 3 Wochen dort den "Starbag" und "Mars" bestellt und beide sind völlig identisch mit den 32-Panel Footbags aus besagtem Laden.
Hehe, möchte natürlich planetfootbag.com keine Kunden klauen, abe rist ne gute Alternative für Frankfurter die nicht auf ne Bestellung warten wollen.

So, jetzt hab ich, glaub ich, viel zu viel getippt.

Bis dann !

Alex
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Alexander Bollig (Swoob)



Joined: 13 Apr 2007
Posts: 22
Location: Frankfurt Am Main, Hessen, Germany

PostPosted: Thu Jul 12, 2007 8:24 pm    Post subject: Reply with quote

Hoplpa, meinte natürlich das ich den Mars und Starbag von planetfootbag.com bestellt hatte.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    footbag.org Forum Index -> Anfänger All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group


what's new
overview
f.a.q.
reference area
clubs
events
results
photos
videos
freestyle
net game
members
discussion
IFPA
IFPA Groups
rules
links


Google
  Web
footbag.org

Copyright © 2003, International Footbag Players' Association
A 501(c)(3) Non-Profit Corporation
 


Website implementation by Steve Goldberg. Graphic design by Eric Côté.
Copyright © 1994-2004, Int'l Footbag Players' Association, Inc.
A U.S. 501(c)(3) Non-Profit Corporation. DONATE NOW