FOOTBAG WORLDWIDE : Forum :

footbag.org :: View topic - osis .. er will einfach nicht!
footbag.org Forum Index footbag.org
The real footbag forum.
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

osis .. er will einfach nicht!

 
Post new topic   Reply to topic    footbag.org Forum Index -> Anfänger
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Benjamin Marquart (Wumbo)



Joined: 31 Oct 2005
Posts: 55
Location: Freiburg, Germany

PostPosted: Sat Apr 01, 2006 2:32 pm    Post subject: osis .. er will einfach nicht! Reply with quote

hey leute!

ich übe nun schon ein weilchen aber krieg den osis nicht gebacken. ich habe hier ein kleinen clip gemacht... 1,5mb



(mit iexplorer angucken)

seht ihr, was ich falsch mache? könnt ihr mir tipps geben? ...und fange ich den bag in der clipper position, also nach ende der drehung oder früher, wie ich es jetzt versuche? ist eine schaufelbewegung ratsam/notwendig? danke im voraus
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Jochen Bauer (DoctorJay)
IFPA Member


Joined: 06 Dec 2003
Posts: 925
Location: Bielefeld, NRW, Germany

PostPosted: Sat Apr 01, 2006 4:28 pm    Post subject: Reply with quote

Ich kann denClip nicht sehen aber warum lädst du den clip nicht irgendwo hoch wo man den dann überall anschauen kann.

Ggf ist es für dich ja interessant einen IFPA account zu holen und dann dort soviele Videos wie du willst zu storen.
Und deine 10 Euro im Jahr sind gut im Sport investiert.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Julian Soldat (ToRn)
IFPA Member


Joined: 21 May 2005
Posts: 114
Location: Abtwil - St.Gallen, Switzerland

PostPosted: Sat Apr 01, 2006 5:22 pm    Post subject: Reply with quote

Alsooo ich hab mir den Clip ma angeguckt und werde mal versuchen dir Tipps zum Osis zu geben Wink

1. Spiel den Bag ausm Toe Set nicht ganz so hoch, es reicht eigentlich völlig wenn du auf Hüfthöhe spielst um einen Osis zu machen, prinzipiell ist das Set (Aufspielen) beim Osis eher tief und net hoch.

2. Versuch den Bag so lange wie nur irgendwie möglich im Auge zu behalten, heb dazu die Arme damit du unter deinem Arm hindurchschauen kannst um so den Bag noch länger zu sehen. Beim Osis sollte man den Bag nur extrem kurz aus den Augen verlieren, also im Moment der Drehung.

3. Achte auf deine Balance, auf dem Clip schwankst du leicht im Moment der Drehung

4. Achte darauf dass du erst die Drehung machst und danach den Bag wieder aufspielst, versuche zu vermeiden dass diese zwei Dinge ineinander fliessen, denn wenn du versuchst den Bag noch während der Drehung aufszuspielen wirds schwierig.

5. Mehr Allgemein : Du kannst Inside Delay schon problemlos oder ? Ohne einen starken Inside Delay ist Osis zu schwierig, ich würde prinzipiell erst zum Osis weitergehen, wenn deine Clippers und Inside Stalls wirklich sauber sind und du keine Probleme damit hast (bei beiden Beinen natürlich)

Ich hoffe meine Tips helfen dir ein bisschen weiter, und bleib am Bag Wink

mfg Julian
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Benjamin Marquart (Wumbo)



Joined: 31 Oct 2005
Posts: 55
Location: Freiburg, Germany

PostPosted: Sat Apr 01, 2006 5:45 pm    Post subject: Reply with quote

für die die den clip nicht sehen können http://www.bestsharing.com/files/ms00116518/osis.wmv.html

danke für die tipps! ich hau morgen nochma ordentlich rein... meine insides sind aber nicht besonders stark... vor allem links hinke ich derbst hinterher. darum krieg ich auch keine so schöne schöpfkelle hin wie manch andrer spieler... aber ich werd weiterhin dehnen was das zeug hält. übrigens, du hast post (wenn ich deine addy richtig geschrieben hab).
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Marco Hartig (mahhkohh)
IFPA Member


Joined: 24 Jan 2005
Posts: 197
Location: Lienzingen / Mühlacker, Baden - Würtemberg, Germany

PostPosted: Sat Apr 01, 2006 9:23 pm    Post subject: Reply with quote

aaaaaaaaaaaaaaalso...ich hab des video mal angeschaut.

was mir aufgefallen ist:

- aufrecht stehen. ich denke du beugst dich sehr weit nach vorn, das ist schlecht, versuch dir das allgemein abzugewöhnen. ich machs aber auch noch manchmal.

- sieh den osis mal als halfspinning clipper zu clipper. also den bag setzen, dann ne halbe drehung und dann einfach wieder ein clipper. versuch die zeit in der du den bag "trägst" so sehr zu verkürzen wie nur irgendwie möglich.

- bearbeite deine inside wie ein tier. julian hat recht, gute clipper und inside sind die grundvorraussetzungen für nen osis.

- osis is der wohl ruhigste move im footbag. denk dran, schön smooth spielen.



ich bin zwar kein direkter osis experte, aber ich denk ich kann ihn recht gut, und hoffe ein wenig geholfen zu haben. was torn gesagt hat stimmt natürlich auch alles.

schon mal bei www.flipsider.com nachgeschaut? da hatte ich mein osis referenz video her, und es hat mir sehr geholfen
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Justin Eichenlaub (justin41)
IFPA Member


Joined: 29 Sep 2003
Posts: 582
Location: Aachen, Germany, OldEurope

PostPosted: Mon Apr 03, 2006 9:54 am    Post subject: Reply with quote

Marco Hartig (mahhkohh) wrote:

- aufrecht stehen. ich denke du beugst dich sehr weit nach vorn


exakt. du versuchst unter deiner schulter durchzusehen. dabei geht dein gleichgewicht flöten. (du setzt danach deutlich nach rechts).

versuche die hüfte und den rücken gerade zu halten und schau über die schulter. nimm den ball nicht an der seite auf sondern dreh dich ein wenig mehr rein. der bag sollte eher hinter deinem rücken gefangen werden als "von der seite durchgeschoben".

Quote:
darum krieg ich auch keine so schöne schöpfkelle hin wie manch andrer spieler

versuch mal mit dem toe weiter nach unten zu zeigen. also das fussgelenk zu strecken.
Quote:
Spiel den Bag ausm Toe Set nicht ganz so hoch, es reicht eigentlich völlig wenn du auf Hüfthöhe spielst um einen Osis zu machen, prinzipiell ist das Set (Aufspielen) beim Osis eher tief und net hoch.

100% zustimmung

j.[/quote]
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Benjamin Marquart (Wumbo)



Joined: 31 Oct 2005
Posts: 55
Location: Freiburg, Germany

PostPosted: Mon Apr 03, 2006 6:24 pm    Post subject: clip für euch.. Reply with quote

ich habe einen Überraschungsclip für euch gemacht!! Unbedingt ansehen Wink

http://www.bestsharing.com/files/ms00118523/osis2.wmv.html
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Julian Soldat (ToRn)
IFPA Member


Joined: 21 May 2005
Posts: 114
Location: Abtwil - St.Gallen, Switzerland

PostPosted: Mon Apr 03, 2006 7:04 pm    Post subject: Reply with quote

Gratz !!! Wink So schnell kann es gehen und schon hat man einen weiteren Trick im Repertoire Very Happy ...Geile Session hast du da auf Video gebannt, noch einmal fette Gratulation und keep shredding Smile ...Ich hoffe ich werde in Zukunft noch einige Vid's von dir sehen Wink

mfg Julian[/b]
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Marco Hartig (mahhkohh)
IFPA Member


Joined: 24 Jan 2005
Posts: 197
Location: Lienzingen / Mühlacker, Baden - Würtemberg, Germany

PostPosted: Mon Apr 03, 2006 10:43 pm    Post subject: Reply with quote

ja also von mir auch nochmal, hab ja schon im icq fette props rausgehauen.

was mir aber aufgefallen ist...habs grad nochmal angeschaut, entweder bist du verdammt klein oder dein abg verdammt groß!!!! Shocked glaub mir,das wird sich im laufe der woche ändern!!!
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail MSN Messenger
Jan Zimmermann (Laxer1)
IFPA Member


Joined: 01 Oct 2003
Posts: 210
Location: Zurich, Switzerland

PostPosted: Tue Apr 04, 2006 7:35 am    Post subject: Reply with quote

HAMMER! sieht ja schon alles sehr, sehr vielversprechend aus.

kleiner Zusatz: versuche den Osis noch weniger zu "schaufeln". Im moment hast du (noch) wenig Kontrolle über den Bag nach dem Osis. Wenn du versuchst den Bag auf dem Fuss noch ein wenig zu verzögern, zumindest bist du ihn mit dem Auge nach der Drehung wieder erfasst hast, sollte die ganze Sache etwas ruhiger werden.

Gute Übung fürs Gleichgewicht: Osis, dann Clipper auf derselben Seite, Osis, Clipper, etc.

Weiter so! und hoffentlich sieht man sich bei der WM in Frankfurt.
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Max Jaeger (sNale)
IFPA Member


Joined: 14 Oct 2003
Posts: 190
Location: Munich, Germany

PostPosted: Thu Apr 06, 2006 4:27 pm    Post subject: Reply with quote

Jan Zimmermann (Laxer1) wrote:
Gute Übung fürs Gleichgewicht: Osis, dann Clipper auf derselben Seite, Osis, Clipper, etc.


Da kann ich nur zustimmen! Der Drill ist wirklich gut. Wenn du das hinkriegst dann versuch gleich mal Osis > Osis.

Ich habe sehr lange gebraucht bis meine Osis einigermaßen brauchbar waren, aber der Trick macht einfach Spaß und das üben lohnt sich! Weiter so Smile
Back to top
View user's profile Send private message Send e-mail
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    footbag.org Forum Index -> Anfänger All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB 2.0.6 © 2001, 2002 phpBB Group


what's new
overview
f.a.q.
reference area
clubs
events
results
photos
videos
freestyle
net game
members
discussion
IFPA
IFPA Groups
rules
links


Google
  Web
footbag.org

Copyright © 2003, International Footbag Players' Association
A 501(c)(3) Non-Profit Corporation
 


Website implementation by Steve Goldberg. Graphic design by Eric Côté.
Copyright © 1994-2004, Int'l Footbag Players' Association, Inc.
A U.S. 501(c)(3) Non-Profit Corporation. DONATE NOW